1. Profil der beruflichen Handlungsfähigkeit

Mitwirken bei logistischen Planungs- und Organisationsprozessen, Annehmen der Güter und Prüfen der Lieferung anhand der Begleitpapiere, Transportieren und Zuleiten der Güter zum betrieblichen Bestimmungsort, Auspacken, Sortieren und Lagern der Güter anforderungsgerecht und nach wirtschaftlichen Grundsätzen unter Beachtung der Lagerordnung, Durchführen von Bestandskontrollen und Maßnahmen der Bestandspflege, Kommissionieren und Verpacken der Güter für Sendungen und Zusammenstellen zu Ladeeinheiten, Kennzeichnen, Beschriften und Sichern von Sendungen nach gesetzlichen Vorgaben, Erstellen von Ladelisten/ Beladeplänen unter Beachtung von Ladevorschriften, Verladen und Verstauen der Sendungen anhand der Begleitpapiere in Transportmittel und Anwenden der Verschlussvorschriften, Bearbeiten der Versand- und Begleitpapiere und Erstellen von Versandaufzeichnungen, Mitwirken bei der Erstellung der Tourenpläne, Planen, Organisieren und Überwachen des Einsatzes von Arbeits- und Fördermitteln, Anwenden betrieblicher Informations- und Kommunikationssysteme, Standardsoftware und arbeitsplatzbezogener Software, Kommunizieren und Kooperieren mit vorausgehenden und nachfolgenden Funktionsbereichen, Anwenden fachspezifischer Fremdsprachenkenntnisse, Mitwirken bei qualitätssichernden Maßnahmen. 

2. Berufliche Tätigkeitsfelder

Fachkräfte für Lagerlogistik sind in Industrie-, Handels- und Speditionsbetrieben sowie bei weiteren logistischen Dienstleistern tätig. Ihre Arbeitsaufgaben umfassen alle Tätigkeiten der Lagerlogistik. 

3. Ausbildungsdauer

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre: Je nach Vorbildung ist in Absprache mit dem Ausbildungsbetrieb eine Verkürzung auf 2,5 bzw. 2 Jahre möglich. 

4. Lernfelder (LF)

Aufteilung der Lernfelder nach dem schulinternen Curriculum

Lernfeld 

 

Ausbildungsjahr 

1 

Güter annehmen und kontrollieren 

1 

2 

Güter lagern 

1 

3 

Güter bearbeiten 

1 

4 

Güter im Betrieb transportieren 

1 

5 

Güter kommissionieren 

1 

6 

Güter verpacken 

2 

7 

Touren planen 

2 

8 

Güter verladen 

2 

9 

Güter versenden 

2 

10 

Logistische Prozesse optimieren 

3 

11 

Güter beschaffen 

3 

12 

Kennzahlen ermitteln und auswerten 

3 

7. Unterrichtsplan

Klassenlehrer/in Klasse Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag 
Bleckmann, Ruth
r.bleckmann@ppc-schule.de
21 LG A
X X    
Heinemeyer-Schramm, Silvia
silvia.heinemeyer@ppc-schule.de
20 LG AX
  X
  
Andreas Pfeiffer 
andreas.pfeiffer@ppc-schule.de
19 LG A   X  X 

8. Ansprechpartner Berufsfeld Lagerberufe

Berufsfeldleiter:
Andreas Pfeiffer
andreas.pfeiffer@ppc-schule.de

Auszubildende erhalten Zugang zum Schulportal und Informationen über:

  • Stundenplan der Klasse mit Zeitangaben
  • Überblick über Eintragungen mit Entschuldigungsstatus
  • Individuelle Fehlzeitenübersicht mit Entschuldigungsstatus
  • Sonstige Informationen der Schule in elektronischer Form